Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Münchner Justizpalast,
Führung mit Georg Reichlmayr M.A. (Historiker)

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:30

€12

Vor 120 Jahren baute der Münchner Architekt Friedrich von Thiersch den gewaltigen Justizpalast. Seither dominiert die neobarocke Fassade das Stadtbild am Karlsplatz. Das imposante Gebäude beherbergt das Staatsministerium der Justiz und bildet den zentralen Ort der bayerischen Rechtsprechung. Auch die meisten Kammern des Landgerichts München 1 sind hier untergebracht, ebenso der Bayerische Verfassungsgerichtshof und das Oberlandesgericht München. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Raum, in dem 1943 die Prozesse gegen die Mitglieder der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ stattfanden.

* Wir bitten um Verständnis für den Arbeitnehmer-unfreundlichen Termin: Besichtigungen des Justizpalastes sind leider nur wochentags und nur bis 15.00 Uhr gestattet.

Der Teilnahmepreis beträgt € 12

Für diese Führung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Anmeldung ist möglich ab 08. April 2019 bis spätestens 05. Mai 2019 per E-Mail an vorstand@kundk-neuried.de mit „Justizpalast“ in der Betreffzeile. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt. Gehen mehr Anmeldungen ein als Teilnehmerplätze vorhanden sind, werden Mitglieder des K&K bevorzugt. Den Treffpunkt teilen wir Ihnen mit der Teilnahmebestätigung mit.

Details

Datum:
Donnerstag, 9. Mai 2019
Zeit:
11:30
Eintritt:
€12