Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gerhard Polt – Braucht´s des!?

Samstag, 3. Dezember 2022, 20:00

Gerhard Polt bietet einen unterhaltsamen „Bayerischen Abend“ der besonderen Art, fernab von weiß-blauer Weißwurstidylle und Bierseligkeit. Der Menschenkenner Polt bespiegelt in seinem Panoptikum Bavaricum die Abgründe des „Bayern an sich“, ohne ihn dem unreflektierten Gelächter des homo googleensis preiszugeben. Der Verein „Kunst und Kultur in Neuried“ freut sich, Gerhard Polt wieder in der Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Gerhard Polt beschreibt sein Leben so: „Ich hab am 7. Mai 1942 in München das Licht der Welt erblickt und was ich da gesehen habe, hat mir gleich gar nicht gefallen. Drum bin ich mit meiner Mutter umgehend in den Schoß der „Schwarzen Mari“ nach Altötting geflüchtet. Dort haben sie und der Steffl Metzger dazu geholfen, daß ich im Verlauf meines bisherigen Daseins mit vielen Auszeichnungen gesegnet worden bin. Wohnen und arbeiten tu ich in München und in Schliersee, ausrasten darf ich mich zwischen Rom und Neapel am Meer. Ich bin rundum dankbar, vor allem euch, und glaube mit schwindender Zuversicht an noch viele weitere Jahre, wo ich nicht sehen muß, was mir schon bei meiner Geburt nicht gefallen hat.“

Im Oktober 2021 hat Gerhard Polt den Bayerischer Verdienstorden erhalten. In seiner Laudatio betonte Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL: „Gerhard Polt macht Kabarett in edelster Form. Mit Feinsinn und Tiefgründigkeit steht er für die Schlitzohrigkeit der Bayern. Gerhard Polt unterhält und lädt dabei vor allem zum Nachdenken ein.“ Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter gratuliert Gerhard Polt mit den Worten: „Als unübertroffen hintersinniger Kabarettist und Autor verleiten Sie seit Jahrzehnten Ihr Publikum zu Lachanfällen, auch wenn Ihr Humor oft genug so bitterböse ist, dass einem das Lachen irgendwann im Hals stecken bleibt. Doch hämisch oder herablassend sind Ihre Szenen und Texte nie, sondern – in der besten Tradition bayerischen Humors – ein Weg tiefgründiger, ja philosophischer Erkenntnis über den Menschen.“

  • Ort: Mehrzweckhalle, Eingang über Grundschule Neuried, Planegger Str. 4
  • Beginn: 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

Zum jetzigen Zeitpunkt können keine Eintrittskarten zur Verfügung stellt werden. Bei unserem Verein ist es die Regelung, dass zunächst den Mitgliedern des K&Ks die Möglichkeit gegeben wird im Rahmen eines Mitgliedervorkaufs Karten für Veranstaltungen zu erwerben. Nach diesem Vorverkauf werden die noch verfügbaren Karten ab 08. Oktober in Neuried im Schreibwaren Stucken verkauft. Restkarten gibt es ggf. noch an der Abendkasse. In den sozialen Medien können Sie sich gerne über Neuigkeiten und weitere Veranstaltungen informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Details

Datum:
Samstag, 3. Dezember 2022
Zeit:
20:00

Veranstalter

Kunst & Kultur in Neuried e.V.

Veranstaltungsort

Mehrzweckhalle Neuried
Planegger Str. 4
Neuried, 82061 Deutschland
Google Karte anzeigen